Finanz- und Wirtschaftsblog

Wirtschaft

Münchener Sicherheitskonferenz trägt nur wenig zum Frieden bei

Münchener Sicherheitskonferenz trägt nur wenig zum Frieden bei

Die 54. Münchener Sicherheitskonferenz fand am gestrigen Sonntag ihr Ende und zurück bleibt das Gefühl, dass außer Spesen nicht viel gewesen ist. Lösungsvorschläge, wie aktuelle und zukünftige Konflikte wirkungsvoll beendet oder verhindert werden können, waren von den mehr als 600 Teilnehmern nicht zu vernehmen. Die […]

Wie die Austerität den Aufstieg Hitlers begünstigte

Wie die Austerität den Aufstieg Hitlers begünstigte

Der 30. Januar 1933 ist eine Zäsur und steht für den Beginn eines der schwärzesten Kapitel in der deutschen Geschichte. Die Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler war nicht nur das Ende der Demokratie der Weimarer Republik, sondern auch der Beginn einer Mordmaschinerie, der bis zum […]

Folgen der Austerität in Griechenland: Kein Geld für Strom und Heizung

Folgen der Austerität in Griechenland: Kein Geld für Strom und Heizung

In Griechenland herrscht seit zehn Jahren die Austerität und hat ein Land, das als Wiege der europäischen Demokratie gilt, in den gesellschaftlichen Ruin getrieben. Die Folgen der Austerität: Junge Menschen verlassen in Scharen das Land, um sich ein besseres Leben außerhalb ihrer Heimat aufzubauen. Das […]

Italiens wirtschaftlicher und politischer Niedergang

Italiens wirtschaftlicher und politischer Niedergang

Wenn man an Italien denkt, so erscheinen vor dem geistigen Auge Bilder über die grüne Hügellandschaft der Toskana, das kristallklare Wasser Sardiniens oder den historischen Stätten in Rom und Florenz. Dazu gesellt sich die reichhaltige kulinarische, architektonische und kulturelle Vielfalt, die jedes Jahr Millionen von […]

Das Märchen vom deutschen Fachkräftemangel

Das Märchen vom deutschen Fachkräftemangel

„Wir finden keine Fachkräfte mehr!“. Diese oder ähnliche Aussagen hört man seit Jahren in regelmäßigen Abständen von Unternehmen, Verbänden und Lobbyisten in Deutschland. Während diese Aussagen vor Jahren noch flächendeckend über alle Berufe hinweg pauschalisiert wurden, sind die Beteiligten inzwischen etwas zurückgerudert und spezifizieren ihre […]

Dieselgipfel kommt dem Steuerzahler teuer zu stehen

Dieselgipfel kommt dem Steuerzahler teuer zu stehen

Vor zehn Jahren ließ sich Angela Merkel gemeinsam mit dem damaligen Umweltminister Sigmar Gabriel medienwirksam vor der Kulisse schmelzender Gletscher fotografieren, um auf die Gefahren des Klimawandels aufmerksam zu machen. Die Bekämpfung ebendieser Gefahr, stand damals ganz oben auf ihrer Agenda und sollte einen Kernbestandteil […]